News

Ghostwalker live - Spannung, Action und ein Spiel, in dem es um Leben und Tod geht

Ghostwalker live - Spannung, Action und ein Spiel, in dem es um Leben und Tod geht

Aus Mitteln des Innovationsfonds ‚KU in Bewegung‘ (Katholische...

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

Am 19.01.2022 fand erstmalig der ALP-Lesekiosk für Grundschullehrer*innen statt. Die unter dem Titel "ALP...

Autorenlesung am 25.01.2022 um 10.30 Uhr

Online-Lesung mit Rainer Wekwerth aus Ghostwalker

Wenn Gamer zu Ghostwalkern werden - eine Geschichte über Datendiebstahl in den virtuellen Welten...

Peer-Initiative

Top-Titel-Poster

Kooperations- partner

Empfehlungen zur Erstleseliteratur

Seit 2019 werden an der Universität Siegen unter der Leitung von Dr. Jana Mikota und Dr. Nadine J. Schmidt monatlich zwei Preise für Erstlesebücher vergeben. Das Projekt Leseknirpse gliedert sich in die Kategorien Lesestufe 1 (5-6 Jahre) und Lesestufe 2 (7-8 Jahre).

Aus den jährlich 24 Titeln wird der Siegener Preis für Erstleseliteratur, kurz SPELL, ausgewählt. Der erste SPELL-Preisträger 2020 ist der Autor Christian Seltmann, der nicht nur im Erstlesebuchbereich neue Akzente setzt, sondern sich auch in der Leseförderung engagiert. 

Als Gastbeitrag stellen Dr. Jana Mikota und Dr. Nadine J. Schmidt von der Universität Siegen an dieser Stelle ab sofort eine Auswahl der prämierten Erstlesebüchern vor, die den Auswahlkriterien von boys & books entsprechen und besonders Jungen ab 5 Jahren im ersten Kontakt mit Büchern entgegenkommen.