News

Wenn Sie Projekte oder Ideen im Bereich der (Jungen-)Leseförderung kennen, können Sie uns gerne eine Mail schreiben - und zwar an kontakt@boysandbooks.de. Wir freuen uns über jeden Hinweis. Vielen Dank.

Zur News-Übersicht >>

News

boys & books in der Zeitschrift Deutsch

Das Heft 73 der Zeitschrift Deutsch 5-10  zum Thema Kinder- und Jugendliteratur wurde von unseren Juror*innen Ina Brendel-Kepser und Ines Heiser...

Fortbildungen im Dezember

Im Dezember finden zwei Fortbildungen zur Leseförderung statt, bei der boys & book vertreten ist. Jede davon richtet sich an eine andere Zielgruppe....

Wir gratulieren...

Wir gratulieren allen Preisträger:innen zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 und freuen uns sehr über die Auszeichnung der Jugendjury: Hard Land...

Peer-Initiative

Top-Titel-Poster

Kooperations- partner

Lesen hinterlässt Spuren!

Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum von boys & books haben wir einen Imagetrailer für unser Projekt produziert: https://www.youtube.com/watch?v=JLf2SVOfMNk

Das Video entstand in Zusammenarbeit mit dem Fersch Media Filmbüro. Die Dreharbeiten erfolgten in Kooperation mit Schüler*innen einer achten Klasse der Mittelschule Lavamünd in Österreich. Die Jugendlichen standen für uns vor der Kamera und spiegeln unsere heterogenen Leser*innen wider. Eine neu erbaute Hochwasserschutzmauer entlang der Drau war die perfekte Kulisse für die Videoaufnahmen, um Silhouetten mit dem Wasser entstehen zu lassen und damit der Metapher „Lesen hinterlässt Spuren“ Ausdruck zu verleihen. Als Entschädigung für den nasskalten Einsatz und als Belohnung wurden die jungen Darsteller*innen natürlich auch mit boys & books Lesestoff versorgt. Gefördert durch den Innovationsfonds ‚KU in Bewegung‘ der Katholischen Universität  Eichstätt-Ingolstadt