News

Wenn Sie Projekte oder Ideen im Bereich der (Jungen-)Leseförderung kennen, können Sie uns gerne eine Mail schreiben - und zwar an kontakt@boysandbooks.de. Wir freuen uns über jeden Hinweis. Vielen Dank.

Zur News-Übersicht >>

News

boys & books auf der #BAMLIT 2022

Der Sankt Michalesbund im Erzbistum Bamberg lädt im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals sehr herzlich ein, sich am Montag, 23. Mai 2022 ab 19:30...

Interview mit Prof'in Ina Brendel-Kepser

Prof'in Ina Brendel-Kepser spricht in der aktuellen Ausgabe 13/2022 der Zeitschrift MehrWERT der Forschungsstelle Werteerziehung und...

Netflix-Serie Heartstopper

Am 22. April 2022 startete die Netflix-Serie Heartstopper. Die Serie umfasst die ersten beiden Bände des populären Webcomics Heartstopper von Autorin ...

Peer-Initiative

Top-Titel-Poster

Kooperations- partner

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

Am 19.01.2022 fand erstmalig der ALP-Lesekiosk für Grundschullehrer*innen statt. Die unter dem Titel "ALP Lesekiosk - Aktuelle Kinderbücher für die Leseförderung (auch speziell von Jungen)" von der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung in Dillingen an der Donau angebotene virtuelle Veranstaltung  lockte über 90 Teilnehmer*innen in das Webex-Meeting, in dem Laura Mogl (Jurorin 8+) und Dominik Achtermeier (Projektkoordinator und Juror 10+) die aktuellen boys & books-Leseempfehlungen für Heranwachsende ab 8 Jahren präsentierten. Maria Stein von der ALP führte durch die Veranstaltung und sprach sich für eine Verstetigung der Reihe im Weiterbildungsangebot für Lehrkräfte an Primarschule in Bayern aus. Bereits seit 2020 bietet die ALP in Kooperation mit boys & book die Veranstaltungsreihe 'ALP Lesekiosk' für Lehrkräfte an weiterführenden Schulen an. Die Online-Fortbildungen setzen sich das Ziel, von der boys & books-Jury prämierte Neuerscheinungen auf dem deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchmarkt den Vermittler*innen an Schulen vorzustellen und Anregungen für den Einsatz der Bücher zur Steigerung der Lesemotivation und -freude zu unterbreiten.