News

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

ALP-Lesekiosk für Grundschullehrkräfte

Am 19.01.2022 fand erstmalig der ALP-Lesekiosk für Grundschullehrer*innen statt. Die unter dem Titel "ALP...

Autorenlesung am 25.01.2022 um 10.30 Uhr

Online-Lesung mit Rainer Wekwerth aus Ghostwalker

Wenn Gamer zu Ghostwalkern werden - eine Geschichte über Datendiebstahl in den virtuellen Welten...

Neuer Artikel zu boys & books

Die Empfehlungslisten von boys & books finden Eingang in Bibliotheken und werden als Orientierungshilfe in der Bibliotheksarbeit verwendet. So ist...

Peer-Initiative

Top-Titel-Poster

Kooperations- partner

Dr. Matthias Jakubanis

Aufgabe bei boys & books: Juror im Team 12+

E-Mail: matthias.jakubanis@uni-koeln.de

 

Tätigkeit: Studienrat an einem Gymnasium, Fachmoderator der Bezirksregierung Köln, Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln

Kurzportrait:  Mein Name ist Matthias Jakubanis und ich bin Studienrat an einem Gymnasium im Raum Köln. Neben Sozialwissenschaften/Politik/Wirtschaft unterrichte ich das Fach Deutsch, so dass ich nah an unserem Thema bin: Die Begeisterung für das Lesen und die Literatur bei jungen Menschen zu wecken. Weiterhin wirke ich als Fachmoderator für die Bezirksregierung Köln an der Lehrerfortbildung mit und bin Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln.

Vor meinem Referendariat war ich wissenschaftlicher Mitarbeiter innerhalb eines DFG-Projekts an der Universität Osnabrück, wo ich auch meine Promotion zu literarischen Bildungsprozessen von Migranten/innen abschließen konnte.

Wie man sehen kann, verbindet „boys & books“ somit die unterschiedlichen Facetten meines beruflichen und akademischen Lebens.

Was war dein Lieblingsbuch in der Kindheit? Michael Endes „Die unendliche Geschichte“ hat mich schon als Kind begeistern können.